Innovative, barrierearme Wohnformen mit Betreuungsmöglichkeit für ältere Menschen 
zur Belebung der Ortszentren
StartseiteGemeinden_in DeutschlandBaiersbronnPressespiegelDormettingenEnzkloesterleFrittlingenHermaringenKleines_WiesentalNeubulachNeuweilerSchiltachSchoenwaldSimmersfeldUnlingenWeisenbachGemeinden_in ÖsterreichBarrierearme_WohnformenTransnationale_Treffen
SPES-Zukunftsmodelle Deutschland SPES Österreich
Schriftgröße :  
A A A

Gemeinde Baiersbronn

Michael Ruf, Bürgermeister
Michael Ruf, Bürgermeister

Was sind die Bedürfnisse der Menschen in Baiersbronn in Bezug auf das Wohnen im Alter?
Welche Angebote sind wichtig, welche weniger?
Habe ich mich mit dem Thema des Älterwerdens bereits vertraut gemacht?
Fragen über Fragen, die im Rahmen dieses LEADER-Projektes beantwortet werden, denn Immer häufiger wird der demografische Wandel spürbar - v.a. der ländliche Raum leidet zunehmend unter den Folgen einer immer älter werdenden Gesellschaft. Nahversorger, Dienstleister, Post und Banken, Schulen und Kindergärten, soziale Begegnungsstätten und Gasthäuser brechen weg, Gebäude in den Ortszentren stehen leer.

Um diesem Trend entgegenzuwirken, hat sich die Gemeinde Baiersbronn mit SPES einen kompetenten Partner für die Entwicklung eines Zukunftsmodells zum Thema „Barrierearme Wohnformen mit ins Boot geholt. Gemeinsam mit allen interessierten Bürgern soll nun ein Konzept für die Gemeinde Baiersbronn zugeschnitten werden.

Ich als Bürgermeister freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit der SPES und den Bürgern aus Baiersbronn und bin sicher, dass wir für die Zukunft gerüstet und auch gut aufgestellt sein werden. 

Michael Ruf
Bürgermeister

Gemeinde Baiersbronn
Oberdorfstr. 46

72270 Baiersbronn

Telefon 07442/8421-0
Telefax 07442/8421-400
info@gemeindebaiersbronn.de 

[→ zum Seitenanfang]

(aktuelle Seite: Gemeinden in Deutschland / Baiersbronn / )

Seite drucken:  Drucken

Logo Baden-Wuerttemberg
Logo der EU
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die
Entwicklung des ländlichen Raums. Hier
investiert Europa in die ländlichen Gebiete